Alamanc Residenzen - Parkring 14

Residieren in Wiens Bestlagen

Wer an Wien denkt, assoziiert damit barocke Altbauten mit malerischen Fassaden, meist im ersten Wiener Gemeindebezirk, auch Innere Stadt genannt. Während dieser durch zahlreiche Ministerien, das Parlament, die Hofburg sowie den Sitz des Bundespräsidenten das Zentrum auf politischer und nationaler Ebene darstellt, erfreut sich der erste Bezirk zudem an kulturellen und kulinarischen Highlights. Die traditionelle Wiener Kaffeehauskultur wird dabei in zahlreichen Kaffeehäusern zelebriert. Neben dem 1. Bezirk erfreuen sich weitere Bezirke großer Beliebtheit, wenn es um das Leben im Luxus geht. Im 13. Wiener Gemeindebezirk lässt es sich im repräsentativen Villenviertel exklusiv leben aber auch der 19. Bezirk Döbling zählt zu Wiens Nobelbezirken. Bewohner dieser Bezirke erfreuen sich der Nähe zur Stadt als auch zu grünen Naherholungsgebieten. Sucht man sowohl nach dem Trubel der Stadt als auch nach der Alltagsflucht ins Grüne ist man hier an der richtigen Stelle. Mit dem privaten Pkw sind das Stadtzentrum, aber auch grüne Oasen außerhalb der Hauptstadt in kürzester Zeit erreichbar. Ein Investment in dem Bereich kann somit viele Annehmlichkeiten und einen hohen Lebensstandard mit sich bringen.

Luxus und Facettenreichtum in Wien

Eine Villa in Wien zu kaufen, bedeutet nicht nur im Zentrum des wirtschaftlichen, politischen, kulturellen und kulinarischen Geschehens Österreichs zu residieren, sondern stellt vor allem eine Luxusimmobilie der Superlative dar. Da verwundert es kaum, dass ein solches Investment bei luxus affinen Immobilienbesitzern hochgradig begehrt und nur wenigen vorbehalten ist. 

Die exklusiven Vorteile einer Villa in Wien

  • Wohnen in der lebenswertesten Stadt Europas
  • Prestige, Exklusivität und Lebensstandard auf höchstem Niveau
  • Höchster Komfort und luxuriöse Ausstattung der begehrten Villen in Wien
  • Langfristige Geldanlage der gehobenen Klasse
  • Außergewöhnliche Architektur, exklusive Einkaufsmöglichkeiten, ein breites kulturelles Angebot und High-End Kulinarik vereint in einer pulsierenden Stadt!

Die gehobene Schicht, welche das Privileg hat eine Villa in Wien zu besitzen, kommt hier in den Genuss mit dem Facettenreichtum an Aktivitäten ihren Alltag zu bereichern. Ob in den nobelsten Feinschmecker-Restaurants wie dem Steirereck, dem Schwarzen Kameel oder dem Hotel Sacher zu dinieren, in den exklusivsten Einkaufsvierteln Wiens zu shoppen, weltbekannte Orte und Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Schönbrunn, die Hofburg oder den Stephansdom aufzusuchen oder an High Society-Events zum Beispiel am berühmten Wiener Rathausplatz teilzunehmen. Hier bleibt kein Wunsch offen. Um den kultivierten Lebensstil zu pflegen, gibt es zudem eine Reihe renommierter Museen wie das Schloss Belvedere, das kunsthistorische oder naturhistorische Museum sowie die Albertina mit exquisiten Ausstellungen. Das Bedürfnis der Wiener Villen Bewohner nach Abwechslungsreichtum, Luxus, Lebensqualität und Genuss wird damit mehr als befriedigt.

Nicht nur der Standort macht eine Villa mitten in Wien zu einem besonderen Objekt, auch die Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Mit den exklusiven Angeboten von LIVING DE LUXE werden die unterschiedlichsten Bedürfnisse der gehobenen Käuferschaft gedeckt. Ob helle lichtdurchflutete Räume, Gärten mit privatem Pool oder Garten Pavillon, großzügige Terrassen oder mögliche Spa-Bereiche, hier gibt es alles, was das Luxus-Herz begehrt. 

Sie sind interessiert an einer Villa in Wien?

Sie suchen eine exklusive Villa in Wien? Wir helfen Ihnen gerne weiter und bieten Ihnen eine individuelle Betreuung und ein maßgeschneidertes Service und Angebot für Ihre Bedürfnisse.

DER WAHRE LUXUS IST Wien.