Die begehrtesten Plätze Österreichs

Die Nachfrage nach Luxusimmobilien in Österreich ist nach wie vor steigend. Die Situation auf dem Finanzmarkt mit den ins Bodenlose fallenden Zinsen spielt dem Immobilienmarkt in die Hände. Die beliebtesten Gegenden für Immobilieninvestments sind Salzburg Stadt mit dem umliegenden Salzkammergut, der Wörthersee mit seinem Urlaubsflair sowie Baden, Klosterneuburg und Fontanta mit ihrer Nähe zu Wien.

Salzburg punktet mit Kultur und Natur

International tätige Geschäftsleute schätzen die malerische Landschaft im Herzen Europas, den städtischen Flughafen, die Nähe zu München und den direkten Autobahnanschluss. Kulturliebhaber kommen mit den Oster-, Pfingst- und Sommerfestspielen auf ihre Kosten. Kombiniert mit der geografischen Nähe zum Bergland und dem Salzkammergut macht dies aus Salzburg zu einem der begehrtesten Plätze für finanzkräftige Investoren.

Aufgrund des knappen Angebots, der attraktiven Lage und hohen Lebensqualität in Salzburg und Umgebung haben sich die Immobilienpreise in den vergangenen zehn Jahren fast verdoppelt. Je nach Lage und Interieur muss man bei Neubauimmobilien mit zwischen 4500 und 8500 Euro pro Quadratmeter rechnen.

Urlaubsstimmung am Wörthersee

Grundstücke um den Wörthersee sind wie eh und je sehr begehrt bei zahlungskräftigen Investoren. Thomas Hopfgartner, Geschäftsführer von Living De Luxe Real Estate, weiß um die Anziehungskraft des Wörthersees: „Es wird immer attraktiver, Urlaubsstimmung mit dem Flair dreier verschmelzenden Kulturkreise aus Italien, Slowenien und Österreich mit einer sicheren Anlage zu verbinden.” Speziell der Faktor Sicherheit ist ein entscheidender Grund für österreichische Wohnorte wie den Wörthersee. Die Luxusimmobilien um den idyllischen Wörthersee sind vor allem bei Österreichern und Deutschen beliebt - aber auch bei Personen aus Großbritannien, den Benelux-Staaten und aus Osteuropa.

Veränderung bei Immobilienmarkt rund um Wien

Die Hotspots rund um Wien sind zwar mit Baden, Klosterneuburg und Fontana noch dieselben, jedoch hat sich die Marktsituation teilweise stark verändert. Gab es vor ein paar Jahren noch vor allem Interessenten aus dem russischen und osteuropäischen Raum, sind es heute primär Kunden aus dem Westen und dem Mittleren Osten. Auch die Nachfrage hat sich zum Teil von Luxusvillen zu Topwohnungen hin verschoben.

Hier den Originaltext als PDF lesen
 

Living De Luxe vermittelt und entwickelt weltweit Luxusimmobilien. Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgenden Links:

Immobilien am Wörthersee
Immobilien in Wien